Als Ihr persönlicher Seniorenassistent

bin ich in der gewohnten Umgebung für Sie da. Ganz nach Ihren Bedürfnissen biete ich Unterstützung, motiviere zu geistiger und körperlicher Bewegung und meistere mit Ihnen die kleinen und großen Hürden des Alltags.

Dazu gehört im Einzelnen:

Organisation im Alltag

  • Post sichten, ordnen und beantworten
  • Vermittlung von Hilfen (Handwerker, Friseur, Gärtner, Fußpflege etc.)
  • Unterstützung bei Feierlichkeiten
  • Anleitung im Umgang mit modernen Medien (Handy, Tablet, Computer)
  • Soziale Kontakte (wieder-) organisieren
  • Unterstützung bei Pflegethemen, Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen (keine Rechtsberatung) und Behördenangelegenheiten
  • Korrespondenz jeglicher Art
  • Haustierversorgung
  • Begleitung zu Ärzten, Therapeuten, Behörden oder sonstigen Terminen

Freizeit

  • Gesellschaft leisten, Gespräche führen
  • Spaziergänge, Ausflüge
  • Gedächtnistraining
  • Seniorensport in gewohnter Umgebung
  • Spiele spielen, Rätsel lösen
  • Einkaufen gehen und gemeinsam kochen oder backen

Sonstiges

  • Verhinderungspflege
  • Demenzpartner
  • Wohnraumanpassung
  • Biographiearbeit

Für Angehörige, die nicht vor Ort wohnen, bin ich Ansprechpartner und Koordinator.

Abrechnung über die Pflegekassen

Private Abrechnung

Gehören Sie nicht zu den Berechtigten nach dem Pflegestärkungsgesetz, tragen Sie die Kosten der Seniorenassistenz privat. Die aufgewendeten Kosten können Sie steuerlich mit 20 % (höchstens bis zu 4.000 EUR im Jahr) absetzen.

Meine Tätigkeit und Begleitung wird zeitlich nach Absprache von montags bis freitags (8-18 Uhr) erbracht, individuell auch an Wochenenden und Feiertagen und in einem erweiterten Zeitrahmen.

Ich informiere Sie gerne in einem ersten kostenfreien und unverbindlichen Kennenlerngespräch über meine Leistungen.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.

Mehr erfahren

Wenn Sie das Video laden, wird Ihre Auswahl gespeichert und die Seite aktualisiert.